Kostenloser Retourversand
Schneller gratis Versand ab 50€
Riesenauswahl an Caps & Jerseys
Kostenlose Hotline (DE): 0800 400 5066

New York Yankees Caps

Wer an Baseball denkt, denkt an USA, an New York und kaum vermeidbar an die New York Yankees. Ihre Heimat haben die New York Yankees mitten in New York City, in der Bronx. Hier findet sich auch das Stadion, schlicht "Yankees Stadium" genannt, dass sie sich mit den New York City FC (ein Fußballclub der MLS - Major League Soccer) teilen. Mit 1,5 Milliarden USD Baukosten gehört es aktuell zu den teuersten zehn Sportstadien der Welt. Zum Kaufratgeber

Wer an Baseball denkt, denkt an USA, an New York und kaum vermeidbar an die New York Yankees. Ihre Heimat haben die New York Yankees mitten in New York City, in der Bronx. Hier findet sich auch... mehr erfahren »
New York Yankees Caps

Wer an Baseball denkt, denkt an USA, an New York und kaum vermeidbar an die New York Yankees. Ihre Heimat haben die New York Yankees mitten in New York City, in der Bronx. Hier findet sich auch das Stadion, schlicht "Yankees Stadium" genannt, dass sie sich mit den New York City FC (ein Fußballclub der MLS - Major League Soccer) teilen. Mit 1,5 Milliarden USD Baukosten gehört es aktuell zu den teuersten zehn Sportstadien der Welt. Zum Kaufratgeber

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 12

New York Yankees Kaufratgeber:

Es ist sicher nicht übertrieben, wenn man den Kult um Caps zu einem guten Stück den Yankees zuschreibt. Ihre Spieler Caps sind seit jeher Markenzeichen und Symbol. Während der langen Zeit gab es nur wenige nennenswerte Änderungen am Player Cap:

  • 1992: Das MLB Logo ist zum ersten mal auf der Rückseite angebracht.
  • 1994: Die Yankees wechseln als eines der letzten Teams von einem grünen Undervisor zu einem grauen.
  • 2007: Man wechselt von Wolle auf Synthetik. Gleichzeitig wird ein schwarzer Undervisor verwendet, um Blendungen zu reduzieren.

Von der Form her handelt es sich um Fitted Caps, ausgeführt als 59fifty von New Era. Die "echten" Playercaps werden "Authentic On-Field" genannt. Du findest sie auch bei uns im Store.

Was bedeutet das NY auf der Cap?

Oft wird die Frage gestellt, ob das NY im Cap Logo nun für New York oder New York Yankees steht. Um das zu beantworten, hilft uns die Geschichte des Logos. Ursprünglich war das NY getrennt links und rechts am Trikot der Spieler. Zu dieser Zeit war der Name Yankees aber noch gar nicht genutzt. Das Team hieß damals New York Highlanders. Erst später wurde das Team dann in Yankees umbenannt. Somit ist klar, dass die Buchstaben NY für "New York" stehen.

Die Entwicklung des Logos der Yankees

Wie oben erklärt, wurde das NY immer getrennt voneinander geschrieben, es gab zwar hin und wieder Ansätze, das NY übereinander zu legen, die sich aber erst 1909 durchsetzten. Das Logo wurde dabei vom berühmten Juwelier "Tiffany & Co" als Tapferkeitsmedaille entworfen, um einen im Dienst angeschossenen New Yorker Polizisten zu ehren. Seit damals ziert das uns bekannte NY das Cap der Spieler. Auf den Trikots kommen verschiedene Schreibweisen zum Einsatz. Teilweise das Logo, teilweise aber auch "New York" ausgeschrieben. Vom Logo existieren aber drei verschiedene Versionen, die sich untereinander unterscheiden, diese wurden aber nie auf den Caps verwendet. Daneben gibt es noch ein rotes Team Logo, dass aus einem Baseball Bat mit US Mütze über einem Baseball darstellt. Dazwischen "Yankees" ausgeschrieben.

Die Geschichte der New York Yankees

Die Gründungsgeschichte der Yankees ist durchaus turbulent verlaufen. Um das Jahr 1900 herum gab es im amerikanischen Baseball einiges an Aufregung bezüglich der Umbenennung der Minor League und der National League. Dabei wurde aus der Minor League die American League und aus der National League die Major League. Ein neues Team, das dabei in New York in der Major League geplant war, wurde von den New York Giants blockiert. Daher wurde ein neues Team in Baltimore gegründet, die "Orioles". Die beiden Ligen hatten immer wieder Probleme untereinander, so kam es zu einer Art "Friedenskonferenz" im Jänner 1903. Dort wurde unter anderem vereinbart, dass die Orioles, die neue Besitzer bekommen hatten, nun nach New York ziehen durften. Im Zuge dessen wurde das Team in "New York Highlanders" umbenannt. Der Name kommt von der Lage des Stadiums, dass in einer der höchsten gelegenen Gegenden von Upper Manhatten gebaut wurde. Möglich ist eine Namenserklärung auch aufgrund der schottischen Herkunft des Team Präsidents Joseph Gordon´s. Schon von Beginn an, wurde das Team in der Presse aber oft als New York Americans bezeichnet. Der Begriff "New York Yankees" fiel durch einen Sportjournalisten zum ersten mal 1904, weil der Name leichter in die Überschrift der Zeitschriften passte. Der Begriff Yankee wird als Spitzname für "Neuengländer", also US Amerikaner verwendet. Offiziell sollte es noch bis 1913 dauern, bis das Team offiziell zum heutigen Namen umbenannt wurde. 1923 wurde das neue Stadium, das erste "Yankee Stadium" eröffnet. Dort haben die Yankees insgesamt von 1923 bis 1973 und von 1976 bis 2008 gespielt. Danach wurde in das neue Stadion gewechselt. Der Standort war auch schon beim alten Stadium mitten in der Bronx. Der geschichtsträchtige Austragungsort unzähliger Spiele hat auch die Beinamen "The Cathedral of Baseball", "The Stadium", "The Bronx Zoo" sowie "The House that Ruth built" (Babe Ruth, der Spieler, dem die erste lange Siegesserie zugeschrieben wird). Von da an war das Team immer wieder in langen Siegesserien, aber auch harten Verlusten betroffen. Mit 27 Siegen von 40 Meisterschaftsteilnahmen, halten die Yankees auch den aktuellen Rekord vor den St.Louis Cardinals mit 11 Siegen. Damit sind die Yankees das erfolgreichste MLB Team aller Zeiten. Das untermauert auch der Rekord seit 2019, mit 28 homerings in aufeinanderfolgenden Spielen.

Bietet TOPPERZSTORE exklusive New York Yankees Caps an?

Bei TOPPERZSTORE findest du auch von den Yankees Exclusive Styles an, sowohl als Snapback als auch als Fitted Caps. Schaue dich einfach in der Teamkategorie um und falls du noch Wünsche oder Anregungen für weitere Brooklyn Nets Caps hast, dann schreibe uns gerne eine Mail.

Newsletter abonnieren und 10% sparen:
folge uns:
  • Hi :)

    Our system has detected that you are from USA. Please visit our international store topperzstore.com